Seeshaupter Weinfest 2017

Des FCS – Abt. Fußball

 

 

Im beheizten Festzelt direkt am Fußballplatz kann man zu der Seeshaupter Musik „Boarisch Bluad“  von 17-20 Uhr den Abend beginnen

– bei Brotzeit, vegetarischen Schmankerln und feinsten Weinen.

Natürlich kommen auch die Biertrinker und die jüngere Gesellschaft nicht zu Kurz.

 

Anschließend präsentiert „Der Fälscher“ seine Sahnestücke:

Es sind mittlerweile 25 Jahre, die der Fälscher- alias Woife Berger auf der Bühne steht und als Kabarettist die Bühnen in Bayern bespielt. Mal deftig wie ein Krustenbraten, mal süß wie der ideale Schwiegersohn und immer ehrlich wie ein Politiker. Lieder und Geschichten sind es, die das Publikum kredenzt bekommt. Geschichten aus dem Leben, über Bayern, die Lebensart, die kleinen Schwächen und die großen Interessen.  Man kann sich freuen über das neue Leberkäs- Lied, die Gassigeh-Gstanzl, Herrgott schau oba auf dein Bayernland oder die Hymne auf die Schwiegermutter. Ein ganzer Mann steht auf der Bühne und verzaubert mit seinem Stimmgewalt wenn er seine Lieder singt und er schafft es immer wieder seine Zuhörer in den Bann zu ziehen wenn er seine Geschichten erzählt. Schenkelklopfer, Skurriles, Nettes aber auch Deftiges…… Berger sagt: „es is hoid ois boarisch“.  Sahnestücke deswegen weil er mittlerweile über 300 Lieder geschrieben hat, aber laut eigener Aussage gibt es ein paar Sahnestücke und die sind zu hören am

Samstag den 07. Oktober, um 20°° Uhr,

beim Seeshaupter Weinfest 2017 von den Fußballern.

Einlass ab 17:00 Uhr

Karten gibt es ab sofort in Seeshaupt beim

Hotel Sterff (Penzberger Str. 6) 08801/90630.

 

Seinen Ausklang findet das Fest bei Tanz, Musik und Barbetrieb.

Die Seeshaupter Fußballer freuen sich auf Euer Kommen.